Jugendwehr - Aktivitäten



24h-Tag vom 26. bis 27. Mai 2012



Vom 26. bis zum 27. Mai veranstaltete die Jugendfeuerwehr Neroth einen 24h-Tag bei dem es in erster Linie darum ging die Kameradschaft und den Teamgeist innerhalb der Gruppe zu festigen.


Im Rahmen einer Schnitzeljagd mussten die Jugendlichen Fragen zu Hydranten- und Rettungsschildern beantworten und bei verschiedenen Spielen ihren Teamgeist sowie ihr Geschick unter Beweis stellen.

Nach einem erfolgreichen Tag gabs Abends leckere Burger, frisch vom Grill.
Anschließend gabs ein wenig Entspannung...
...und zum Abschluss noch ein paar Runden Tisch-Kicker


Am anderen Tag ging es früh raus da ein Löscheinsatz simuliert wurde,

bei dem die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellten

und das Feuer schließlich mit gemeinsamen Kräften erfolgreich bekämpften.
Nachdem alles wieder eingepackt war,

gabs zum Abschluss noch ein gemeinsames Frühstück.