Fahrzeuge


Tanklöschfahrzeug 16/25


weitere Ansichten und Beschreibungen

Das Nerother Fahrzeug hat durch Umbauten im Werk statt der üblichen Staffelbesatzung (1/5) eine Gruppenbesatzung (1/8). Der Wasserbehälter faßt 2500 Liter. Im Heck befindet sich eine, vom Fahrzeugmotor angetriebene, Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von 1600 Liter/Minute.
In der Mannschaftskabine können während der Fahrt zwei Mann Atemschutzgeräte anlegen.

Das Fahrzeug wurde von der Firma Iveco Magirus hergestellt. Die Motorleistung beträgt 159 kW ( 220 PS ). Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 13,5 t.